Multiposting

HR-Wissen für die Praxis

Multiposting

Inhaltsverzeichnis

  • Was ist Multiposting?
  • Die Funktionsweise
  • Multiposting-Software
  • Darauf sollten Sie bei der Software-Auswahl achten
  • Die Vorteile durch Multiposting
  • Erfolgsfaktoren für Multiposting
  • Weiterführende Informationen

 

Was ist Multiposting?

Laut Definition bedeutet Multiposting von Stellenanzeigen, dass eine Stellenanzeige mit einem Klick auf mehreren Recruiting-Kanälen veröffentlicht wird. Dadurch erhöht sich die Reichweite der Stellenausschreibung und die Personalabteilung spart Zeit und Geld gegenüber mehreren einzelnen Anzeigenschaltungen. Idealerweise wird Multiposting über eine Software gesteuert.
 

Die Funktionsweise

Der Prozess beim Multiposting ist bequem und beschränkt sich auf wenige Klicks, wenn das Unternehmen eine HR-Software mit integriertem Job-Multiposting einsetzt. Hat das Unternehmen eine Stelle zu besetzen, kann die Personalabteilung eine Stellenanzeige im System erstellen und diese zunächst auf der eigenen Karriereseite veröffentlichen. Die Software schlägt automatisiert mehrere Jobportale beziehungsweise Jobbörsen-Pakete vor und die Personalabteilung kann diejenigen kostenlosen und kostenpflichtigen Jobbörsen auswählen, auf denen die Stellenanzeige zusätzlich erscheinen soll.

Was früher meist von Media-Agenturen erledigt wurde, kann heute schnell und ohne zusätzliche Kosten von der Software übernommen werden. Als Veröffentlichungskanäle stehen nicht nur die klassischen Online-Jobbörsen zur Verfügung, sondern auch Social Media, die Agentur für Arbeit oder verschiedene Jobsuchmaschinen. Die Schaltung der Stellenanzeige erfolgt direkt aus dem System. Ein Programmwechsel ist nicht notwendig.


Multiposting-Software

Multiposting-Software bietet eine kostengünstige Alternative zu Media-Agenturen, bei denen das Erstellen und Schalten von Stellenanzeigen von Mediaberatern übernommen wird. Das Multiposting-Tool macht selber Vorschläge, welche Jobbörse für die aktuelle Ausschreibung am erfolgsversprechendsten ist. Die Personalabteilung kann aber auch Änderungen vornehmen und andere Jobportale auswählen.

Setzt das Unternehmen eine moderne HR-Software inklusive Bewerbermanagement-System und Online-Stellenmarkt ein, enthält die Software idealerweise bereits ein Multiposting-Tool. Zusätzlich gibt es auf dem Markt verschiedene Stand-Alone-Lösungen, die in den meisten Fällen über die Cloud zur Verfügung gestellt werden.


Darauf sollten Sie bei der Software-Auswahl achten

Wichtig bei der Auswahl einer Multiposting-Software ist, dass diese bereits bestehende Rahmenverträge für Stellenanzeigen beziehungsweise Jobbörsen-Kontingente des Unternehmens berücksichtigen kann.

Ein weiteres Kriterium, das eine große Rolle bei der Software-Auswahl spielen sollte, ist das Bereitstellen von Analysen und Statistiken. Die Software sollte der Personalabteilung eine Übersicht über die Performance ihrer Anzeigenkampagnen geben und anzeigen, welche Kanäle wie viele geeignete Bewerber gebracht haben.

Der Vorteil von integrierten Lösungen liegt in der Bereitstellung von Analysen, die über die rein quantitativen Bewerberzahlen je Kanal hinausgehen. Ist die Multiposting-Software in das Bewerbermanagement-System integriert, kann die Software auch Aufschluss über die Qualität der Kandidaten und die Performance innerhalb des weiteren Bewerbungsprozesses geben.


Die Vorteile durch Multiposting

  • Zeitersparnis: Der größte Vorteil ist die Arbeitserleichterung für die Personalabteilung bei gleichzeitiger Reichweitenerhöhung: Ein Stellenangebot muss nur einmal erfasst werden und erscheint mit wenigen Klicks auf den ausgewählten Medienkanälen.
  • Effizienzgewinn: Die Software liefert der Personalabteilung einen Überblick, welche Kanäle welche Ergebnisse bringen. Dementsprechend kann bei weiteren Anzeigenschaltungen für dieselbe Zielgruppe das Portfolio der Medienkanäle angepasst werden.
  • Kostenersparnis: Die Schaltungskosten lassen sich durch Reichweitenpakete reduzieren, die der Anbieter zur Verfügung stellt. Zudem sieht das Unternehmen die Effizienz der einzelnen Kanäle und kann bei weiteren Anzeigenschaltungen sein Budget zielgenauer einsetzen.

 

Erfolgsfaktoren für Multiposting

Entscheidet sich ein Unternehmen für Multiposting im Recruiting, sollte es sicherstellen, dass die Technologie die genannten Vorteile tatsächlich ermöglicht. Als Handlungsempfehlung für die erfolgreiche Anbieterauswahl und Umsetzung von Multiposting können folgende Fragestellungen dienen:

  • Welche Kosten laufen heute für eine Stellenanzeige beziehungsweise für alle Anzeigenschaltungen auf, bis eine Stelle besetzt ist?
  • Gibt es bereits Analysen, die je nach Zielgruppe Empfehlungen geben zur Frage: Wo sollten Stellenanzeigen geschaltet werden?
  • Stellt der Anbieter der Multiposting-Software kostengünstige Pakete für Stellenanzeigen beziehungsweise Jobbörsen-Kontingente zur Verfügung?
  • Hat das Unternehmen eigene Rahmenverträge mit Jobbörsen abgeschlossen? Können diese in die Multiposting-Software übernommen werden?
  • Ist bereits eine HR-Software im Einsatz, die innerhalb des Bewerbermanagement-Systems auch ein Multiposting-Tool zur Verfügung stellt?
  • Unterstützt die Software alle Jobportale, die bislang die besten Ergebnisse geliefert haben – auch regionale und spezialisierte Jobbörsen und Jobsuchmaschinen?

 

Weiterführende Informationen

Die Reichweitenerhöhung durch Multiposting und die regelmäßige Überprüfung der quantitativen und qualitativen Ergebnisse der einzelnen Medienkanäle sind zwei zentrale Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Recruiting. Ein weiterer wichtiger Erfolgsfaktor für den Erfolg des anzeigenbasierten Recruitings liegt in der Aussagekraft und Authentizität der Stellenanzeige. 95 Prozent der Jobsuchenden finden es wichtig oder sehr wichtig, dass die Aufgaben für eine Stelle in der Anzeige konkret beschrieben sind. Auch die Angabe des Gehalts und Informationen zu den Arbeitszeiten sind von einer Vielzahl der Stellensuchenden erwünscht. Das ergab eine Befragung von Trendence unter 9.320 Fachkräften.

In einer weiteren Online-Befragung von Softgarden gaben 73 Prozent der Bewerber an, dass sie wegen einer schlechten Stellenanzeige schon einmal von einer Bewerbung abgesehen haben.

Weitere HR-Begriffe finden Sie in unserem Glossar für das Personalmanagement

Zum HR-Glossar
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu den Lösungen und Dienstleistungen von perbit? Unsere Experten stehen gern für Sie zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Telefon oder über unser Kontaktformular.

+49 2505 9300-93

Anfrage senden
© perbit Software GmbH 2020

Kontakt
Aufnehmen

Kostenlose Online
Demo anfordern

Infomaterial zum
Download 

Kontaktanfrage senden

Anrede: *

Kostenlose Online Demo anfordern

Anrede: *