„Nox the Robot“ zog die Besucher der Zukunft Personal in seinen Bann

Ausgesprochen erfolgreich verlief die Fachmesse Zukunft Personal für perbit. Dafür sorgte nicht nur „Nox the Robot“, der am zweiten Messetag einen eindrucksvollen Blick in die Zukunft des digitalen Arbeitens gab. Auch in den zahlreichen Fachgesprächen am perbit-Messestand stellten die digitale Transformation und professionelle Softwareunterstützung zentrale Themen dar.

„Welcome to this wonderful event.” Mit schlagfertigen Aussagen und seiner beeindruckenden Größe von über 2,40 Metern war „Nox the Robot“ unbestritten der Publikumsmagnet im FutureLAB HR der diesjährigen Fachmesse Zukunft Personal. Der von der Hochschule Pforzheim mitentwickelte Roboter zog bei seinen Auftritten schnell das Besucherinteresse auf sich. Dafür sorgte zum einen seine weithin sichtbare Erscheinung. Zum anderen hatte der frei bewegliche Roboter für jede Situation einen passenden Spruch parat. Kein Wunder, dass die Besucher zeitweise Schlange standen, um ein gemeinsames Foto mit „Nox the Robot“ zu schießen – Überraschungseffekt inklusive.

Mit dem Auftritt von „Nox the Robot“ ging es perbit in erster Linie darum, auf die Bedeutung der digitalen Transformation für die Personalarbeit aufmerksam zu machen. Wie stark wird die digitale Transformation die Arbeitswelt und infolgedessen auch die Personalarbeit verändern? Inwiefern kann eine professionelle HR-Software unterstützen und das Unternehmen fit für die Zukunft machen? 

Diese Fragestellungen standen im Mittelpunkt der Fachgespräche mit dem perbit-Messeteam. Auch die Einstiegslösung perbit.insight base, die mit der Entwicklung des Unternehmens mitwachsen kann, stieß auf starkes Interesse. Die zahlreichen Fachgespräche mit Geschäftsführern und Personalverantwortlichen zeigten, dass die Unternehmen sich mit der digitalen Transformation beschäftigen und dass sie auf eine evolutionäre Ausweitung ihrer HR-Softwareunterstützung setzen.

„May the force be with you.” Dieses Fazit von „Nox the Robot“ und bekannte Filmzitat ist sicher Programm, wenn es darum geht, die eigene Personalarbeit fit für die digitale Zukunft zu machen. Wer die Zukunft Personal 2015 verpasst hat und sich für das Thema digitale Transformation interessiert, erhält im perbit-Messevideo Impressionen vom Messegeschehen. Produzent war die Fullfeedback Productions GmbH unter der Federführung von Stephen Manuel.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu den Lösungen und Dienstleistungen von perbit? Unsere Experten stehen gern für Sie zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Telefon oder über unser Kontaktformular.

+49 2505 9300-93

Anfrage senden
© perbit Software GmbH 2017
Kontaktanfrage
senden
Kostenlose Online
Demo anfordern
Infomaterial zum
Download 

Kontaktanfrage senden

* Pflichtfelder

Kostenlose Online Demo anfordern

* Pflichtfelder