Praxistipps rund um New Work und Employer Branding

New Work geht weit über das Aufstellen neuer Schreibtische und einer Tischtennisplatte hinaus. Zu einem professionellen Employer Branding gehört mehr als ein schönes Unternehmensprofil, das auf Begriffen wie „führend“, „international“ oder „attraktiv“ basiert. Wie Sie in der Praxis tatsächlich die richtigen Rahmenbedingungen schaffen, beschreiben perbit-Experten im Corporate Blog.

Weshalb erhalten wir immer weniger Bewerbungen? Warum ist unsere Fluktuation höher als der Branchendurchschnitt? Wie können wir unsere Arbeitsplätze attraktiver gestalten? Weshalb sollten wir das überhaupt tun? In welcher Form können wir unsere Arbeitsplatzkultur bei potenziellen Bewerbern bekannt machen? Viele Unternehmen stellen sich diese oder ähnliche Fragen.

Wie zahlreiche Studien und Umfragen zeigen, stellen die Themen New Work und Employer Branding, die in gewisser Weise zusammenhängen, Personalmanager vor vielfältige Herausforderungen. Die aktuellen Beiträge im perbit-Blog beschäftigen sich deshalb mit genau diesen Fragestellungen:

Was sollten Unternehmen tun, um sich auf die Anforderungen der neuen Arbeitswelt einzustellen? Maßnahmen für den Wandel in Richtung Arbeitswelt 4.0 beschreibt Hendrik Kellermeyer in seinem Blogbeitrag „Weshalb New Work für alle Unternehmen relevant ist“. Er zeigt fünf Schritte auf, wie Unternehmen den erforderlichen Wandel angehen können. Denn Fakt ist: New Work erfordert in erster Linie einen organisatorischen und strukturellen Wandel und weniger das Aufstellen modernen Mobiliars.

Wie Unternehmen ihr Employer Branding professionell und authentisch gestalten können, erläutert Jörg Klausch im Blogbeitrag „In sieben Schritten zu einem aussagekräftigen Arbeitgeberprofil“. Derzeit gestaltet sich die Situation in vielen Unternehmen leider anders: Die meisten Arbeitgeberprofile sind oberflächlich und austauschbar. Wer dagegen konkrete Informationen vermittelt, ehrliche Einblicke gibt und sich persönlich ansprechbar präsentiert, hebt sich positiv von seinen Wettbewerbern auf dem Arbeitsmarkt ab.

Brennt Ihnen auch eine Frage zu einem Thema rund um HR und IT auf den Nägeln? Stehen Sie vor einer Herausforderung im IT-gestützten Personalmanagement? Oder haben Sie eine Ergänzung oder eine persönliche Erfahrung zu einem unserer bisher erschienenen Blogbeiträge? Dann freuen wir uns auf Ihre Zuschrift unter marketing@perbit.de.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu den Lösungen und Dienstleistungen von perbit? Unsere Experten stehen gern für Sie zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Telefon oder über unser Kontaktformular.

+49 2505 9300-93

Anfrage senden
© perbit Software GmbH 2018
Kontaktanfrage
senden
Kostenlose Online
Demo anfordern
Infomaterial zum
Download 

Kontaktanfrage senden

* Pflichtfelder

Kostenlose Online Demo anfordern

* Pflichtfelder