Viele Neuheiten auf den Personalmessen in Stuttgart und Hamburg

„Willkommen zur Zukunft Personal Süd und zur Zukunft Personal Nord“, heißt es Ende April in Stuttgart sowie Mitte Mai in Hamburg. Neu sind die Namen der Fachmessen, am bewährten Konzept ändert sich nichts. Auch perbit ist vor Ort und präsentiert neue Funktionalitäten für das Recruiting und die Visualisierung von HR-Controlling.

Besucher der Zukunft Personal Süd in Stuttgart, sollten sich den 24. April, 10.50 Uhr (Praxisforum 1) vormerken. Wer zur Zukunft Personal Nord nach Hamburg fährt, sollte den 15. Mai, 13.15 Uhr, (Praxisforum 1) in seinem Kalender notieren. An diesen Tagen informieren Hendrik Kellermeyer, Geschäftsführer der perbit Software GmbH, und Professor Dr. jur. Volker Lüdemann, Wissenschaftlicher Leiter des Niedersächsischen Datenschutzzentrums, über die neue EU-Datenschutz Grundverordnung, die ab Mai für alle Unternehmen gilt.

„EU-Datenschutz-Grundverordnung 2018 – worauf Personaler achten sollten!“ ist der Titel des Vortrags, in dem Hendrik Kellermeyer und Prof. Dr. jur. Volker Lüdemann über die weitreichenden Auswirkungen der EU-DSGVO für den Umgang mit personenbezogenen Daten informieren. Sie erläutern, wie ein verantwortlicher Umgang mit sensiblen Personaldaten gestaltet sein muss, damit weder Bußgelder oder – noch schlimmer – ein Reputationsverlust für das Unternehmen drohen. Anhand ausgewählter Praxisbeispiele legen sie dar, was sich ab Mai in der täglichen Personalarbeit ändern wird.

Der perbit-Messestand auf der Zukunft Personal Süd in Stuttgart befindet sich in Halle 1, Stand D.12. Auf der Zukunft Personal Nord in Hamburg stellt perbit in Halle A1, Stand C.16, aus. Dort präsentiert das Messeteam die neuen Funktionalitäten von perbit.insight. Das Recruiting-Tool „CVlizer“ bietet ein komfortables Parsing und erspart der Personalabteilung manuelle Dateneingaben. Das beginnt beim automatischen Auslesen eines E-Mail-Postfachs für Bewerbungen und geht bis zur automatischen Übernahme von Lebenslaufdaten in die Datenbank von perbit.insight. So reduziert sich die Arbeit für die Personalabteilung erheblich und Bewerbungen werden schneller beantwortet. 

Zusätzliche Funktionalitäten bietet der neue Methodentyp „Diagramme“ für die Weboberfläche: Die Diagramme erlauben eine mühelose Visualisierung und Interpretation personalwirtschaftlicher Kennzahlen. Sie können auf der persönlichen Startseite oder als persönlicher Menüpunkt im HR Solution Center eingebunden werden und sind auf diese Weise sofort im Zugriff.

Weitere Neuheiten sind der Online-Stellenmarkt im neuen Layout sowie die Möglichkeit der Anpassung der Weboberfläche im Corporate Design des Unternehmens. So fällt es den Führungskräften und Mitarbeitern noch leichter, sich mit dem System zu identifizieren und die HR-Prozesse mit Freude umzusetzen. Auch die mobilen Anwendungsmöglichkeiten von perbit.insight erläutert das Messeteam gern vor Ort.

Die Zukunft Personal Süd findet vom 24. bis 25. April in der Messe Stuttgart statt. Die Zukunft Personal Nord öffnet am 15. und 16. Mai in den Hamburger Messehallen ihre Pforten. An allen Messetagen freuen sich die Ansprechpartner von perbit auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen. Vereinbaren Sie im Vorfeld einen Gesprächstermin – unter www.perbit.de, per E-Mail an marketing@perbit.de oder unter Tel. 02505 9300-93.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu den Lösungen und Dienstleistungen von perbit? Unsere Experten stehen gern für Sie zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Telefon oder über unser Kontaktformular.

+49 2505 9300-93

Anfrage senden
© perbit Software GmbH 2018
Kontaktanfrage
senden
Kostenlose Online
Demo anfordern
Infomaterial zum
Download 

Kontaktanfrage senden

* Pflichtfelder

Kostenlose Online Demo anfordern

* Pflichtfelder