Zeiterfassung – einfach und intuitiv per App

Das Erfassen der Arbeitszeiten ist seit dem EuGH-Urteil von 2019 zu einem relevanten Thema für Arbeitgeber in Deutschland geworden. perbit hat deshalb eine Zeiterfassung entwickelt, welche die einfache und intuitive Nutzung durch die Beschäftigten in den Mittelpunkt stellt. In der HR-App perbit.mobile können sie ihre „Kommen“- und „Gehen“-Zeiten mit wenigen Fingertipps buchen.

Im Mai 2019 hatte der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) in einem Urteil die Arbeitgeber verpflichtet, eine Arbeitszeiterfassung für ihre Beschäftigten zu etablieren. Seitdem gilt es nur noch als eine Frage von Monaten, bis das deutsche Arbeitszeitgesetz überarbeitet und die Vorgaben des EuGH umgesetzt werden. perbit hat auf die zu erwartende Pflicht zur Arbeitszeiterfassung reagiert und stellt für die HR-App perbit.mobile eine neue Zeiterfassung zur Verfügung.

In der App können die Mitarbeiter ihre Arbeitszeiten schnell, einfach und intuitiv erfassen, einsehen und bei Bedarf korrigieren. Über das Dashboard gelangen sie zur Buchungsseite, wo sie über einen grünen „Start“- und roten „Stopp“-Button mit einem Fingertipp „Einstempeln“ und „Ausstempeln“ können. Dort werden auch alle aktuellen Buchungen übersichtlich dargestellt.

Mit einem Antippen des Personen-Icons gelangen die Mitarbeiter zu ihrer Zeiterfassungs-Übersicht, in der sie ihre gesamten Buchungen einsehen können. Dort werden zudem Informationen wie die Tagessumme, die Pausendauer und der Genehmigt-Status angezeigt. Die Führungskräfte genehmigen die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter.

Die Mitarbeiter können in der App Korrekturen vornehmen und Zeiten nachträglich erfassen, sofern die Buchungen noch nicht genehmigt sind. Die App erinnert zudem an fehlende Buchungen: Hat der Mitarbeiter am Vortag vergessen „auszustempeln“, bekommt er dies am nächsten Tag angezeigt und kann die „Gehen“-Buchung nachholen.

Die neue Zeiterfassung in perbit.mobile dient nicht nur dazu, die zu erwartende Verpflichtung durch den Gesetzgeber zu erfüllen, sondern kann perspektivisch auch für betriebliche Analysen eingesetzt werden. Bei der Erfassung der Arbeitszeiten können die Mitarbeiter auch einen Grund angeben. Dies ermöglicht eine Zuordnung der Arbeitszeiten zu bestimmten Aufgaben oder Projekten.

Möchten auch Sie die Zeiterfassung und die damit verbundenen Vorteile nutzen? Sprechen Sie uns gern an. Sie erreichen uns telefonisch unter: 02505 9300-93 oder per E-Mail an marketing@perbit.de.

© perbit Software GmbH 2021

Kontakt
aufnehmen

Kontakt

Kostenlose Online
Demo anfordern

Kostenlose Demo

Infomaterial zum
Download 

Infomaterial

Kontaktanfrage senden

Anrede: *

Kostenlose Online Demo anfordern

Anrede: *